top of page

10.08.2023 | UNENTSCHIEDEN AUCH BEIM SV SCHONSTETT

Die Erste Mannschaft des TSV Rohrdorf-Thansau spielte auch in ihrem zweiten Auswärtsspiel der neuen Saison unentschieden und entführt einen Punkt aus Schonstett.


Zu Beginn gestalteten beide Mannschaft die Partie recht offen und ausgeglichen, ehe die Schonstetter einen Gang hoch schalteten und in der Folgezeit immer wieder zu Offensivaktionen kamen. Diese Drangphase der Gastgeber überstanden die Rohrdorfer dennoch schadlos, ehe die Mannen von Tobi Kufner aus dem Nichts durch einen schönen Schuss von Konstantin Wagner zur 1:0-Führung trafen.


Beflügelt von der erzielten Führung kam der TSV Rohrdorf-Thansau immer besser ins Spiel und belohnte sich mit dem 2:0 durch Lukas Wiedemann vor der Pause.

Nach der Halbzeit konnten die Gästen aus Rohrdorf leider nicht mehr an ihrer Leistung aus der ersten Hälfte anknüpfen. Nach dem schnellen Anschlusstreffer der Schonstetter kurz nach Anpfiff zur zweiten Hälfte, folgte zugleich auch der Ausgleich zum 2:2 für die Gastgeber.


Zum Ende der Englischen Woche empfängt der TSV Rohrdorf-Thansau am morgigen Freitag um 20:00 Uhr die Zweitvertretung des SV Pang am Turner Hölzl.

コメント


bottom of page