top of page

01.02.2023 | D-JUNIORINNEN BEENDEN OBERBAY. HALLENMEISTERSCHAFT MIT PLATZ 5

Am 28.1.2023 fanden die oberbayerischen Hallenmeisterschaften der D-Juniorinnen in Oberding statt. Am Schluss beendeten die Mädchen des TSV Rohrdorf-Thansau das Endrundenturnier mit einem beachtlichen 5. Platz. Diese Platzierung kann jedoch gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Die Juniorinnen des TSV Rohrdorf-Thansau gibt es in dieser Form erst seit 1,5 Jahren und trotzdem zeigten die Rohrdorferinnen einen beherzten Auftritt, der bei allen gegnerischen Mannschaften einen großen Eindruck hinterließ.



Als Neuling und absoluter Außenseiter in dieses Turnier gestartet, waren die Erwartungen an die Mannschaft sehr gering. Überraschenderweise hielten die D-Juniorinnen gegen die anderen Teilnehmerinnen aufgrund der über das ganze Turnier gezeigten Leistungen beachtlich mit.


Gegen die Mannschaft aus Aubing gelang den Juniorinnen ein hochverdienter Sieg.

Bei den übrigen Spielen machte nur die Chancenauswertung den Unterschied. Hier fehlte die Effizienz vor dem gegnerischen Tor, so dass die übrigen Spiele knapp und zum Teil sehr unglücklich verloren gingen.


Unser besonderer Dank gilt den angereisten Fans, die die Juniorinnen nach Oberding begleitet und toll unterstützt haben!


Im nächsten Winter startet die Mannschaft einen neuen Anlauf!

Comments


bottom of page